blaues gold

blaues gold

 

blaues gold
blaues gold

Strassentheater zum Thema Wasser

Zwei Maskenfiguren nehmen das Publikum mit auf die Reise in das kostbare Element der Elemente: Wasser!

Tauchen ab in seine kristallklare, blaue Welt. Erleben, wozu Wasser in unserem Kosmos genutzt und gebraucht wird.

Wer damit arbeitet, und welch kostbares Gut diese Unzahl von Tropfen in sich trägt.

Entdecken Sie eine faszinierende Unterwasserwelt und lassen Sie sich von pompösen Wasserspielen verzaubern.

Doch was passiert, wenn plötzlich kein Wasser mehr da ist?

Die Premiere unsers Stückes ist am Samstag, 13.Juni 2015, um 20 Uhr im LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim in Petershagen-Ovenstädt zu sehen.

„Um 20:00 Uhr mündet das Fest der Sinne in ein Bühnenprogramm, bei dem kein Auge trocken bleibt. Sechs Akteure des Augenblick-Theaters Herford ziehen ihre Besucher mit Strassentheater und Maskenspiel mit der Premiere des Stücks „Blaues Gold“ hinein in den Strudel des Elements Wasser, unterstützt von Musik- und Kindertanzgruppen. Nach dem Auftaktabend werden sie während des Festivals auf WasserReise an die unterschiedlichsten Gewässer im Mühlenkreis gehen.“ Zitat (trendjournal.de)

Fotos von Ivo Tödtmann

Menü schließen